Deine persönliche Einführung ins Ayurveda

Du bist auf der Suche nach detaillierter Information zur traditionellen indischen Medizin (TIM), möchtest Dir mehr Gesundheitskompetenz aneignen und Dich besser orientieren können im Dschungel der komplementärmedizinischen Angebote? Dann bist Du bei diesem Coaching genau richtig!

Ayurveda,  die in Indien beheimatete Wissenschaft vom Leben, ist auch im Westen längst kein Geheimtip mehr, sondern eine seit 20 Jahren erfolgreich angewandte Naturheilkunde, welche über hochwirksame Behandlungs- und Reinigungsmethoden, eine ausgereifte Pflanzenheilkunde und umfassende Ernährungslehre verfügt.

Naturheilverfahren und Komplementärmedizin werden in Österreich häufig in Anspruch genommen, sind aber nur teilweise ausreichend wissenschaftlich untersucht. Ich vermittle in diesem Coaching den Ansatz des integrativen Medizinkonzepts, einem im Idealfall optimalen Zusammenwirken von Schul- und Komplementärmedizin – dem Besten aus zwei oder mehreren Welten.

Meine Coachings zielen darauf ab, Dir detaillierte Informationen zu den Grundlagen des Ayurveda und dessen Besonderheit im Reigen anderer traditioneller Medizinsysteme  (Traditionelle Chinesische Medizin (TCM), Traditionelle Europäische Medizin (TEM), sowie Mind-Body Medizin (welche moderne Ordnungstherapie, sowie  spezielle Verfahren der Spannungsregulation und Entspannung mit der kognitiven Therapie wie z.b. Meditation, Visualisation, Bodyscan, Yoga, Tai Chi, Qi Gong und kognitiven Restrukturierung verbindet) zu geben. Ich möchte Dir die Scheu nehmen vor komplementärmedizinischen Angeboten und Wege aufzuzeigen, wie sie die Schuldmedizin um naturheilkundliche Diagnose- und Therapieverfahren erweitern.

In Ergänzung zur ambulanten Beratung und Therapie biete ich in meiner Praxis individuelles Gesundheitscoaching sowie Gesundheitstraining in Gruppen an, hier kommen die umfangreichen Therapieoptionen der Ayurvedamedizin zum Einsatz, unter anderem manuelle Verfahren, Ayurvedamassagen, Ernährungsberatung, Heilkräuter- und Heilpflanzentherapie sowie Yoga.

Ayurveda gibt der gesundheitlichen Prävention und Regeneration (Well-Aging) einen tragenden Stellenwert  und ist auch eine große Unterstützung bei chronischen Krankheiten und funktionellen Störungen mit psychischer Komponente.

Die Naturheilkunde Ayurveda lehrt die bioenergetischen Prinzipien, die alles bewegen – ein Auszug: Vata (Bewegungsprinzip) bildet zusammen mit Pitta (Stoffwechsel) und Kapha (Struktur) die drei Lebenskräfte (Doshas). Eine dieser Kräfte herrscht in jedem Menschen vor und bestimmt seine Konstitution.

Menschliche Schönheit und Ausstrahlung (die bekanntlich nie lügt) erkennt Ayurveda  als Spiegel der Quantität und Qualität von essentieller Lebensenergie (Ojas), als Ausdruck des ganzen Menschen, seiner Liebe und seelischen Harmonie.

In diesem Coaching beschäftigen wir uns mit der Fülle an Maßnahmen der ayurvedischen Tradition für Deine gesundheitliche Balance und Lebensqualität – maßgeschneidert für die heutige Zeit und Deine ganz persönliche Situation. Ziel ist es, Dich mit Hilfe ayurvedischer Anwendungen bei Deiner Heilung zu unterstützen, sowie Dir spürbare Erleichterung im Umgang mit Deiner Erkrankung zu geben.